BRSI Repräsentanten National ...

BRSI Repräsentanz Nord-Baden Württemberg und Hessen


Dr. Erik Silcher

Rechtsanwalt

 

Rechtsanwalt Dr. Erik Silcher, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, durfte als erster Anwalt in Württemberg den Titel Fachanwalt für Insolvenzrecht führen.

Er ist Gründer und Inhaber der Kanzlei M\S\L Dr. Silcher und Mitautor des im Luchterhand-Verlag erschienenen "Fachanwalts-Kommentars Insolvenz­recht", des "Handbuch des Fachanwalts für Insolvenzrecht" und des im Heymanns-Verlag erschienenen Handbuchs "Insolvenzplan in Eigenverwaltung".

Als ausgewiesener Spezialist für Insolvenzplanverfahren hält Herr Dr. Silcher regelmäßig Vorträge.

 

Kontakt Email: silcher@brsi.de


BRSI Repräsentanz Süd-Baden Württemberg und Schweiz


Dr. Peter Tepassé

Dipl. Forstwirt, Dipl. Betriebswirt

 

Dr. Peter Tepassé ist seit 20 Jahren für Unternehmen in Sondersituationen als CFO und Interimmanager tätig. U.a. begleitete er die M&A-Transaktionen eines Schweizer Family Office, managte den Turn-Around der US-Töchter einer deutschen Unternehmensgruppe und wickelte für eine amerikanische Software-Holding den Spin-Off ihrer Beteiligungen in Deutschland ab.

Aus persönlichem Interesse für das Thema „Öffentliche Verschuldung“ beriet er öffentliche Körperschaften, Städte und Gemeinden zum neuen Haushaltsrecht. Zuletzt war er 5 Jahre geschäftsführender Gesellschafter eines mittelständischen IT-Unternehmens.

 

Kontakt Email: tepasse@brsi.de

 


BRSI Repräsentanz Nordrhein-Westfalen - Düsseldorf


Hans-Jörg Hegerl

Rechtsanwalt

 

Herr Hans-Jörg Hegerl ist für diverse Unternehmen im Management tätig und arbeitet seit ca. 20 Jahren im Sanierungsteam u.a mit Herrn Guido Glörfeld (WP, StB) zusammen. Gemeinsam mit ihm ist Herr Hegerl zudem als Rechtsanwalt für Advises, einer multidisziplinäre Sozietät von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mit Sitz in Düsseldorf, erfolgreich aktiv.

In früheren Jahren war Herr Hans-Jörg Hegerl u.a. für die Deutsche Bank (Corporate Finance, Zentrale und Workout in Stuttgart) und für eine Unternehmensberatung in Köln tätig. Es folgte bis 2005 die erfolgreiche Arbeit als Rechtsanwaltbei der Großkanzlei Haarmann Hemmelrath in Düsseldorf und Köln.

 

Kontakt Email: hegerl@brsi.de


BRSI Repräsentanz Düsseldorf, Essen, Bochum und Duisburg

(in Kooperation mit Hans-Jörg Hegerl)


Christin Malsch

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Insolvenzrecht

 

Frau Christin Malsch ist als Fachanwältin für Insolvenzrecht spezialisiert auf die Insolvenzverwaltung von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Einzelfirmen. Der Schwerpunkt ihrer nun mehr als 15-jährigen Tätigkeit ist dabei auf die Fortführung, Sanierung und Krisenbewältigung gerichtet.

Auch die vorinsolvenzliche Beratung von Unternehmen und Management sowie die Sanierung im Rahmen der Eigenverwaltung gehören zu ihren Kerngebieten.

Frau Christin Malsch verfügt über 10 Jahre Berufserfahrung bei der Insolvenz-Boutique Wellensiek Rechtsanwälte, Düsseldorf. Seit 2017 ist sie bei der insolvenzrechtlich geprägten Kanzlei Schulz Sozien, Essen, tätig. Ihr Wirkungskreis erstreckt sich in Nordrhein-Westfalen vorwiegend auf das Rhein-Ruhrgebiet.

 

Kontakt Email: malsch@brsi.de


BRSI Repräsentanz Berlin und Hamburg


Olaf Marticke

Dipl.-Kfm., KMU-Fachberater Sanierung®

 

Herr Olaf Marticke ist seit 15 Jahren in der gerichtlichen und außergerichtlichen Sanierung von KMU-Unternehmen tätig. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die betriebswirtschaftliche Sanierung von Geschäftsmodellen, insbesondere deren operative Umsetzung.

 

Als Experte referiert Herr Olaf Marticke regelmäßig zu den Themen Sanierung – Compliance – Unternehmenskultur.

 

 

Kontakt Email: marticke@brsi.de


BRSI Repräsentanz Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern


Sabine Enseleit

Geschäftsführende Gesellschafterin

 

Frau Sabine Enseleit ist Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der SE Wirtschaftskommunikation, sie hat über 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und Umsetzung von Kommunikationsprojekten namhafter Unternehmen.

Frau Sabine Enseleit ist spezialisiert auf komplexe Wirtschaftsthemen insbesondere die Kommunikation in erfolgskritischen Situationen wie Reorganisation und Sanierung. Sie ist publizistisch tätig, hält regelmäßig Vorträge und ist Lehrbeauftragte am Institut für Grenzüberschreitende Restrukturierung in Kufstein zum Thema „Kommunikation im Turnaround“.

 

Kontakt Email: enseleit@brsi.de